Klicken Sie auf die Bilder für eine vergrößerte Ansicht

 

Dachräume für Wohnzwecke nutzbar zu machen ist mit Standardlösungen nicht realisierbar. Diese von uns in einer Dachschräge erstellte Küche zeigt, wie mit Phantasie und technischer Finesse ein derartiges Platzproblem zu bewältigen ist.
Als Material kam Buchenholz zum Einsatz, welches hier eine angenehme Wärme vermittelt. Die Unterschränke sind auf Vollauszügen laufend 100 cm tief, und bieten somit ausreichend Stauraum.
Diese von uns konstruierte Ladeneinrichtung für den Officinbereich einer Apotheke, beinhaltet nicht nur Regalfläche, sondern auch Computerstellflächen und einen Beratungstresen mit Taschenablagen. Die in den Regalen eingebauten Spiegelflächen lockern die Fläche auf und vermitteln mehr Tiefe..
Zwei Pultförmige Regale bilden die sogenannte Freiwahl, den Selbstbedienungsbereich der Apotheke.